Möwen loszuwerden

9 Methoden, um Möwen loszuwerden

Möwen können Krankheiten verbreiten und unsere Sicherheit gefährden. Hier finden Sie einige Methoden, um diese Vögel loszuwerden.

Möwen sind häufige Gäste auf Müllhalden, an Stränden, in Parks und auf Gehwegen, wo sie zu einer wirklichen Belästigung werden können.

Ihre Schreie mögen Erinnerungen an lange Sommertage am Strand wecken, aber Möwen, die sich zusammenscharen, können ziemlich lästig bzw. schlecht für unsere Gesundheit sein.

Um sie in loszuwerden, wurden Abschreckungsmittel entwickelt, die von supermächtigen Vogelschreck Pistolen bis zu Schäferhunden reichen und unterschiedliche Erfolge erzielen.

Die Vögel nerven nicht nur Strandbesucher, indem sie tief über die Promenaden fliegen, um Pommes Frites zu klauen, sie können sogar eine echte Sicherheitsbedrohung darstellen, wenn sie auf Flughäfen nisten und fliegen. Und wo immer sie sind, kacken sie. Und sie können Krankheiten verbreiten.

Wir werden unser Verhalten wahrscheinlich nicht genug ändern können, um Möwen fernzuhalten. Vielleicht könnten Mülleimer überlaufener Promenaden und die Anzahl der Menschen, die wilde Tiere füttern, minimiert werden, Möwen tummeln sich jedoch auch an anderen wichtigen Orten wie Bauernhöfen, Weinbergen und Obstgärten.

Hier sind zehn alternative Methoden, die zwischen ein paar Dollar für glänzendes Vogelband und tausenden für schwere Elektronik kosten und die Möwen fernhalten sollten. Eine Kombination verschiedener Mittel funktioniert oft am besten. Das Problem bei den meisten Techniken ist, dass sich Möwen an Dinge gewöhnen, die keine wirklichen Konsequenzen haben, was bedeutet, dass sie zurückkommen.

Schäferhunde

Schäferhunde sind das neueste Mittel in der Möwenbekämpfung und ein wahrer Vogelschreck. Jüngste Untersuchungen haben ergeben, dass ein Schäferhund mit einem Hundeführer, der einen 200 Meter langen Strandabschnitt entlangläuft, die Anzahl der Möwen durch eine ständige Verfolgungsjagd um bis zu 99 Prozent reduzieren kann. Das Patrouillieren mit einem Hund zu den Spitzenzeiten der Möwen – am frühen Morgen und am frühen Abend – machte die Methode noch effizienter.

Raubvögel

Ein Falkner berechnet ungefähr 50 Euro pro Stunde, um einen Falken- oder Wanderfalken auf einer Mülldeponie oder einem landwirtschaftlichen Standort einzusetzen, der von Möwen überflutet ist. Zum größten Teil schrecken die Raubvögel die Vögel nur ab, haben jedoch eine Tötungsabsicht – und Möwen erkennen ein Raubtier sofort, wenn sie es sehen (das ist die „reale“ Konsequenz, die bei den anderen Methoden fehlt). Es wird behauptet, dass Raubvögel aus einer Mülldeponie mit etwa 5000 Möwen einen Ort gemacht haben, an dem jetzt nur noch eine Handvoll Möwen pro Stunde landen. Die Möwenbekämpfung mit Raubvögeln erfordert natürlich tägliche Aufmerksamkeit. Es ist ein bisschen so, als müsste ein Gärtner kommen, um die Pflanzen zu pflegen, da das Unkraut sonst immer wieder zurückkommt.

Lockvögel und Gruselmasken

Möwen mögen keine hellen, gruseligen Eulengesichter auf Masken oder Ballons (oft als „Terrorballons oder Ballons mit Greifvogelaugen“ bezeichnet) und einige meiden auch hölzerne Eulen, Drachen in Falkenform und Katzenfiguren. Wenn Ihnen ein paar Rasenschmuckstücke nichts ausmachen, können Sie die nervigen Vögel zumindest verunsichern.

Vogelspitzen, -drähte und -netze

Möwen suchen nach hohen Stellen auf Dächern und Kaminen. Wenn Sie also parallele Drähte, Kunststoff- oder Stahlspitzen oder Polyurethan-Netze in diesen Bereichen installieren, können Sie verhindern, dass die Vögel sich dort niederlassen.

Vogellaser

Die heutige Technologie hat zur Entwicklung einer Reihe von loszuwerden-Lasern geführt.

Billigere Modelle haben die Größe einer Taschenlampe und können Vögel aus einer Entfernung von mehreren Kilometer abschrecken, wenn sie auf sie gerichtet werden. Teurere stationäre Laser halten den Bereich, in dem sie platziert sind, vogelfrei.

Störende Geräusche und Lichter

Heutzutage gibt es viele elektronische Geräte, die Möwen abwehren, einschließlich Kanonen und Verstärker, die die Vögel mit unterschiedlichen Geräuschen erschrecken. Auch die Verwendung von Notschreien der Möwen selbst, Rufe von Raubvögeln oder Blitzlichter können effektiv für den Vogelschutz sein.

Reflektierendes Vogelband und Streamer

Reflektierendes Material kann Vögel verwirren, daher stellen gespiegeltes oder glänzendes Vogelband und Streamer eine kostengünstige, wenn auch kurzfristige Lösung dar.

Sonic loszuwerden

Hierbei handelt es sich um eine der effektivsten Methoden, um Vögel von einem großen Gebiet effektiv fernzuhalten.

Milde Elektroschocks

Ohne wirklichen Schaden anzurichten, geben diese flachen Streifen den Vögeln mit ihren elektrostatischen Impulsen einen Anreiz, sich einen anderen Landeplatz zu suchen.

Salu OÜ, reg  12600389, VAT EE101743004  Kunderi 27-10, Tallinn 10121 Estonia

© 2019 Birdbusters.eu

0

Your Cart